Dorfleben

3. Barmer Geschichtstag am 03.09.2022

Einladung zum Dritten Barmer Geschichtstag: “Die Römerzeit zwischen Rur- und Merzbachtal”. 3. September 2022 auf Schloss Kellenberg. Beginn ist um 10:00 Uhr, es erwarten Sie:“Live-History” mit römischen Legionären und Hilfstruppen mit Schaureiten eines römischen Reiters mit Vorführung von Wurf- und Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

Jülicher Zeitung: Rinder, die Eindringlinge fressen

JÜLICH. Die Natur um den Barmener See hat sich verändert. Auch, weil sich Pflanzen ausbreiten, die überhaupt nicht in die Region gehören. Rinder sollen helfen, sie zurückzudrängen. Der vollständige Artikel ist hier abrufbar: https://www.aachener-zeitung.de/lokales/juelich/rinder-die-eindringlinge-fressen_aid-68687777

Von Barmen, vor
Dorfleben

Barmer Urgestein feiert Goldjubiläum

Das Dorf-Urgestein von Barmen, Erwin Jungbluth, begeht am 30. April sein 50-jähriges Küsterjubiläum. Zum Jubiläum findet Alexander Holz die passenden Worte über seinen Weggefährten. Als Erwin Jungbluth zum 1. Mai 1972 seine erste Küsterstelle in Aldenhoven-Pattern antrat und neun Jahre Weiterlesen …

Von Barmen, vor