Dorfleben

„So schmeckt Heimat“ – Apfelpressen auf Schloss Kellenberg

„So schmeckt Heimat“ Unter diesem Motto veranstaltet der Kultur- und Verkehrsverein Barmen e.V. erneut eine Apfelsaftpress-Aktion auf Schloss Kellenberg in Barmen. Bereits im Vorjahr bot Schloss Kellenberg mit seiner Vorburg einen idealen Veranstaltungsort und eine prächtige Kulisse, ist Kellenberg doch eine der bedeutendsten Wasserburgen im Jülicher Land. In der heutigen Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

Stadtwerke Jülich: Glasfaseranschlüsse für Barmen

Ab Juli starten die Stadtwerke Jülich in Barmen mit der Vorvermarktung von Glsfaseranschlüssen unter der Marke „jülink“. Die Pressemitteilung der Stadtwerke Jülich im Wortlaut: Glasfaser-Vorvermarktung startet in Koslar und Barmen In einer glücklichen Lage sind die Bewohner von Koslar und Barmen, denn hier startet bereits im Juli die jülink-Vorvermarktung der Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

Herzog Magazin: Salingia Cup 2019 um Tiede & Tirtey Pokal

Der Salingia Cup 2019 um den Tiede & Tirtey Pokal findet vom 11. bis zum 21. Juli auf der Barmener Sportanlage in Barmen statt. Die lokalen Betrieben Holz Tirtey und Bedachungen Tiede haben dafür die Schirmherrschaft gemeinsam übernommen, teilt der Salingia Vorsitzende Ingo Offermanns mit. Hier geht es zum kompletten Bericht: https://www.herzog-magazin.de/event/barmen-salingia-cup-2019-um-tiede-tirtey-pokal/2019-07-13/

Von Barmen, vor
LaNTD-Projekt

LaNTD AG erhält Heimatscheck

Die LaNTD („Landwirtschaft Naturschutz und Tourismus Driesch“) AG des Kultur- und Verkehrsvereins Barmen e.V. erhielt den „Heimatscheck“ des Landes NRW durch die Landtagsabgeordnete Dr. Patricia Peill für den außerordentlichen ehrenamtlichen Einsatz für den Erhalt der Kultur- und Naturlandschaft Driesch. Frau Dr. Peill überbrachte den Scheck im Rahmen einer Feierstunde auf Schloss Weiterlesen …

Von Barmen, vor
LaNTD-Projekt

LaNTD-AG plant Pilotphase zur Drieschbeweidung

Die LaNTD-AG des Kultur- und Verkehrsvereins Barmen e.V. plant auf der Basis der Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie zum LaNTD-Projekt eine Pilotphase zur Beweidung mit Rindern auf dem Barmer Driesch. Ziel ist es, diese einmalige Kultur- und Naturlandschaft zu bewahren und den Vormarsch der Neophyten (z. B. Herkulesstaude bzw. Riesen-Bärenklau) zurückzudrängen. LaNTD Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart zu Gast in Barmen

Am heutigen Mittwoch, den 15.05.2019, stattete NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Pinkwart mit der FDP-Landtagsabgeordneten Dr. Patricia Peill dem Barmener DORV-Laden einen Besuch ab. Der Einladung von Geschäftsführer Heinz Frey gefolgt, ließen sich die beiden Gäste über das neue Projekt „Onlein“ des DORV-Ladens informieren. 17 Jahre nach Eröffnung des ersten Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

Mitsingkonzert der Sandhasen am 12.01.2019

Die KG Barmer Sandhase lädt zum 1. „Komm mer singe“ am 12.01.2019 in der kleinen Schützenhalle Barmen ein. An diesem Abend wird Pepe mit Mikrofon und Gitarre musikalisch in die Welt der deutschen Schlager, internationale Hits und natürlich Kölsche Lieder entführen. Damit alle Pepe textsicher unterstützen können, werden die Texte Weiterlesen …

Von Barmen, vor
LaNTD-Projekt

Vorstellung LaNTD-Projekt am 06.11.2018

Die LaNTD- AG des Kultur und Verkehrsvereins Barmen e.V.  nimmt am 06.11.18 an  einer Kooperationsveranstaltung der LAG – Rheinisches Revier an Inde und Rur e.V., der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH sowie der Zukunftsagentur Rheinisches Revier teil. Hier wird, neben anderen Projekten,  das LaNTD-Projekt zum Erhalt und zur Beweidung des „Barmer Drieschs“ Weiterlesen …

Von Barmen, vor
Dorfleben

So schmeckt Heimat

Barmen, Schloss Kellenberg Unter diesem Motto veranstaltet der Kultur- und Verkehrsverein Barmen e.V. erneut eine Apfelsaftpressaktion auf Schloss Kellenberg in Barmen. Bereits in den letzten Jahren bot Schloss Kellenberg mit seiner Vorburg einen idealen Veranstaltungsort und eine prächtige Kulisse, ist Kellenberg doch eine der bedeutendsten Wasserburgen im Jülicher Land. In Weiterlesen …

Von Barmen, vor