Am heutigen Mittwoch, den 15.05.2019, stattete NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Pinkwart mit der FDP-Landtagsabgeordneten Dr. Patricia Peill dem Barmener DORV-Laden einen Besuch ab. Der Einladung von Geschäftsführer Heinz Frey gefolgt, ließen sich die beiden Gäste über das neue Projekt „Onlein“ des DORV-Ladens informieren. 17 Jahre nach Eröffnung des ersten DORV-Ladens hier in Barmen, hat sich Heinz Frey ein Konzept überlegt, wie auch der kleine stationäre Einzelhandel vom Onlinehandel, dem sogenannten E-Commerce, profitieren kann. Nähere Infos zum Onlein-Pilotprojekt finden sich hier: http://onlein.shop/index.html

Der „Herzog“ hat ausführlich über den Besuch berichtet: https://www.herzog-magazin.de/nachrichten/top-themen/der-minister-liefert/

4783total visits,4visits today

Kategorien: Dorfleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: